Edition - Arabian Nights

die erste Themenedtion

Die Edition Arabian Nights

Arabian Nights

Im Dezember 1993 kommt mit Arabian Nights mit 92 Karten die erste Themenedition heraus. Das Thema ist der Orient und seine Märchen. Die Karten werden in 8 Karten Bostern mit 2U und 6C angeboten. Ursprünglich sollte die Edition einen eigenen Kartenrücken bekommen. Dies wurde allerdings durch Protest geändert. Die 5 Mio. gedruckten Karten waren schnell ausverkauft.
Die Karten sind mit schwarzem Rand und in englisch.

92 Karten
15 weiße - 13 blaue - 15 schwarze - 13 rote - 13 grüne - 14 Artefakte 9 Länder

häufige Karten

Themenedtionen:
Alara Block
Fragmente von Alara

Schattenmoor Block
Abendkühle - Schattenmoor

Lorwyn Block
Morgenluft - Lorwyn

Zeitspirale Block
Blick in die Zukunft - Weltenchaos - Zeitspirale

Ravnica Block
Zwietracht - Gildenbund - Ravnica: Stadt der Gilden

Kamigawa Block
Retter von Kamigawa - Verräter von Kamigawa - Meister von Kamigawa

Mirrodin Block
Fünfte Morgenröte - Nachtstahl - Mirrodin

Aufmarsch Block
Plagen - Legionen - Aufmarsch

Odyssee Block
Abrechnung - Qualen - Odyssee

Invasion Block
Apokalypse - Weltenwechsel - Invasion

Merkadische Masken Block
Prophezeihung - Nemesis - Merkadische Masken

Urza Block
Urzas Schicksal - Urzas Vermächtnis - Urzas Saga

Sturmwind Block
Exodus - Felsenburg - Sturmwind

Trugbilder Block
Wetterlicht - Visionen - Trugbilder

Eiszeit Block
Kälteeinbruch - Allianzen - Eiszeit

frühere Edition(en)
Heimatländer

Ältere Erweiterungen:
Portal - Renaissance - Chronicles - Fallen Empires - The Dark - Legends - Antiquities - Arabian Nights

Basisedtionen:
Die Zehnte - Die Neunte - Die Achte - Die Siebte - Die Sechste - Die Fünfte - Die Vierte - Revised - Unlimited - Die Editonen Alpha und Beta

Spaßeditionen:
Unhinged - Unglued

Copyright © www.magic-cards-sammelkarten-kartenspiel.de
"Magic The Gathering" ("Magic Die Zusammenkunft") und alle Warenzeichen einschließlich der Namen und Symbole sind Eigentum von Wizards of the Coast.