Edition - Sturmwind - Tempest

aus dem Sturmwind Block

Die Edition Sturmwind

Sturmwind

Am 14. Oktober 1997 kam Sturmwind als große Standalone-Edition heraus. Es gab viele Reprints und neue Spielmechaniken. Sliver, Shadow, Buyback, Licicds und wieder mehrfarbige Karten, viele Artefakte und Länder.

350 Karten
53 weiße - 53 blaue - 53 schwarze - 53 rote - 53 grüne - 39 Artefakte - 36 Länder - 10 mehrfarbige

seltene Karten

nicht so häufige Karten

häufige Karten

Themenedtionen:
Alara Block
Fragmente von Alara

Schattenmoor Block
Abendkühle - Schattenmoor

Lorwyn Block
Morgenluft - Lorwyn

Zeitspirale Block
Blick in die Zukunft - Weltenchaos - Zeitspirale

Ravnica Block
Zwietracht - Gildenbund - Ravnica: Stadt der Gilden

Kamigawa Block
Retter von Kamigawa - Verräter von Kamigawa - Meister von Kamigawa

Mirrodin Block
Fünfte Morgenröte - Nachtstahl - Mirrodin

Aufmarsch Block
Plagen - Legionen - Aufmarsch

Odyssee Block
Abrechnung - Qualen - Odyssee

Invasion Block
Apokalypse - Weltenwechsel - Invasion

Merkadische Masken Block
Prophezeihung - Nemesis - Merkadische Masken

Urza Block
Urzas Schicksal - Urzas Vermächtnis - Urzas Saga

Sturmwind Block
Exodus - Felsenburg - Sturmwind

Trugbilder Block
Wetterlicht - Visionen - Trugbilder

Eiszeit Block
Kälteeinbruch - Allianzen - Eiszeit

frühere Edition(en)
Heimatländer

Ältere Erweiterungen:
Portal - Renaissance - Chronicles - Fallen Empires - The Dark - Legends - Antiquities - Arabian Nights

Basisedtionen:
Die Zehnte - Die Neunte - Die Achte - Die Siebte - Die Sechste - Die Fünfte - Die Vierte - Revised - Unlimited - Die Editonen Alpha und Beta

Spaßeditionen:
Unhinged - Unglued

Copyright © www.magic-cards-sammelkarten-kartenspiel.de
"Magic The Gathering" ("Magic Die Zusammenkunft") und alle Warenzeichen einschließlich der Namen und Symbole sind Eigentum von Wizards of the Coast.